|home | zurück | Druckansicht | Suche | Sitemap | News | Login/Logoff |



Navigation



Gute Platzierungen vom TV in Kaufungen

2017.04.01 Ein starkes Team mit 47 Startern

2017.04.01_NHC_Kaufungen1.jpg

Zum zweiten Wertungslauf im Nordhessencup hat die LG Kaufungen am Samstag eingeladen. Bei gutem Laufwetter trafen sich die Läufer im Lossestadion um die unterschiedlichen Strecken unter die Füße zu nehmen. Unter ihnen auch 47 Aktive aus Hessisch Lichtenau.

 

Bei den Kleinsten über 200 Meter ging Emily Schwarz mit an den Start, sie benötigte 1:48 Minuten und wurde damit Dritte.

 

Zwölf Jugendliche starteten auf der Aschenbahn im Stadion über die 1.000 Meter. Mit 3:16 Minuten war Elijah Muth der schnellste Lichtenauer, er belegte den ersten Platz in der MU 14. Einen guten zweiten Platz erreichte Naima Muth in 3:42 Minuten in der Klasse WU 12. Laurenz Maron schaffte den dritten Platz in 3:55 Minuten in der Klasse MU 12.

 

Auf der 5 Kilometer Distanz rund um den Steinertsee stellte der TV ein starkes Team von 20 Teilnehmern.  Anita von Drach belegte den ersten Platz in der W 60, sie benötigte 27:11 Minuten für den Rundkurs. Mit 21:17 Minuten wurde Klaus Höhre in der Klasse M 50 ebenfalls Erster. In der W 35 konnte sich Anne-Carin Maron in 24:14 Minuten auf dem zweiten Platz positionieren. Milena Klockmann freute sich über den dritten Platz in der WU 14. Schnellster Lichtenauer war bereits am Vortag Louis Hartwig, er benötigte 18:26 Minuten für die Strecke.

 

Deutlich mehr Höhenmeter mussten die zehn Lichtenauer auf der 10,4 Kilometer langen Strecke absolvieren. Die schaffte bereits zum Orgalauf am Vortag Tim Herget als Schnellster in 44:35 Minuten. Platz eins und zwei holten die beiden jungen Damen in der Klasse WU 18, Sophie Rühling benötigte 53:18 Minuten und Tabea Rehbein 54:43 Minuten. Den ersten Platz in der M 75 holte Günther Kemnade in 50:55 Minuten. In der Klasse W 45 holten Nicole Hobein (54:20 Minuten) und Melanie Aue (59:28 Minuten) die Plätze zwei und drei. Ebenfalls den zweiten Platz holte Agnes Troll in der Klasse W 55 in 61:22 Minuten.

 

Im Starterfeld über die 19,4 Kilometer waren auch vier Lichtenauer. Sie liefen über den Höhenzug im Kaufunger Wald auf einer landschaftlich schönen Strecke. Jan Poppenhäger belegte den zweiten Platz in der M 50 in 1:42:39 Stunden. Die schnellste TV Zeit schaffte Markus Rühling in 1:31:08 Stunden.

Bilder TV Heli

https://goo.gl/photos/9xRArBDkrSYj98fs5
2017.04.01_NHC_Kaufungen2.jpg

Ergebnisse TV Heli

200 m 3. Emily Schwarz 1:48   WU 8  
             
1.000 m 10. Franziska Schenk 5:09   WU 10  
  4. Finn Gippert 4:09   MU 10  
  9. Moritz Klockmann 4:26   MU 10  
  11. Marco Schwarz 4:37   MU 10  
  2. Naima Muth 3:42   WU 12  
  7. Nina Herget 4:02   WU 12  
  15. Emilia Gippert 4:20   WU 12  
  3. Laurenz Maron 3:55   MU 12  
  4. Benni Sörgel 3:57   MU 12  
  7. Mathi Lichtenau 4:23   MU 12  
  1. Elijah Muth 3:16   MU 14  
  8. Florian Schnellhammer 3:55   MU 14  
             
5.000 m 2. Anne-Carin Maron 24:14   W 35  
  1. Anita von Drach 27:11   W 60  
  3. Milena Klockmann 28:46   WU 14  
  1. Klaus Höhre 21:17   M 50  
  4. Joachim Bünger 23:25   M 55  
  5. Jacob Rühling 25:57   MU 14  
  1. Geraldine Euler 24:13   W 20 Orga
  4. Katja Muth 28:44   W 40 Orga
  5. Annette Rodekurth 30:44   W 40 Orga
  2. Ilona Hildmann 24:37   W 50 Orga
  8. Martina Frantz 36:44   W 50 Orga
  2. Lea Ludwig 23:46   WU 18 Orga
  1. Vanessa Wyryma 21:31   WU 16 Orga
  3. Ralf Grunewald 23:14   M 45 Orga
  5. Gregor Muth 28:45   M 45 Orga
  4. Günter Neugeber 27:15   M 55 Orga
  3. Manfred Freiberg 43:09   M 75 Orga
  1. Louis Hartwig 18:26   MU 18 Orga
  2. Friedrich Seelig 20:50   MU 18 Orga
  6. Florian Schnellhammer 27:45   MU 14 Orga
             
10.400 m 2. Nicole Hobeim 54:06   W 45  
  3. Melanie Aue 59:28   W 45  
  2. Agnes Troll 61:22   W 55  
  1. Sophie Rühling 53:04   WU 18  
  2. Tabea Rehbein 54:29   WU 18  
  6. Jürgen Fischbach 53:03   M 50  
  1. Günther Kemnade 50:55   M 75  
  2. Tim Herget 44:35   M 35 Orga
  9. Carsten Gippert 51:54   M 45 Orga
  4. Jürgen Klingner 47:24   M 55 Orga
             
19.400 m 7. Markus Rühling 1:30:54   M 45  
  2. Jan Poppenhäger 1:42:39   M 50  
  4. Franz Bosch 1:44:57   M 55  
  2. Alfred Jilg 1:31:32   M 50 Orga

Ergebnisliste

ErgebnislistenErgebnisliste_Hauptlauf.pdf

pdf, 1,2 MB, 04/02/17, 14 downloads

ErgebnislistenErgebnisliste_5_KM_Orga.pdf

pdf, 1,1 MB, 04/01/17, 10 downloads

ErgebnislistenErgebnisliste_10_KM_Orga.pdf

pdf, 1,1 MB, 04/01/17, 15 downloads

ErgebnislistenErgebnisliste_20_KM_Orga.pdf

pdf, 1,1 MB, 04/01/17, 8 downloads


Revision: 2017/04/06 - 19:53

letzte News:



Berichte:

Hartwig und Koltzau zeitgleich über 5 Kilometer »

29/04/17 2017.04.29 Schnelle Zeiten in Wolfhagen. »


Im Lutherjahr zum Lutherlauf »

27/04/17 2017.04.23. Melanie Aue im bunt gemischten Läuferfeld. »


Hessische Langstreckenmeisterschaften »

27/04/17 2017.04.23 Zwei TV Jugendliche in Wiesbaden. »


Nordhessencup zu Gast in Körle »

22/04/17 2017.04.19./22. Gute Leistungen vom TV. »


Unbeständiges Wetter bei Nordhessencup »

15/04/17 2017.04.15 In Rotenburg holt der TV fünf Klassensiege. »


24 Läufer aus Heli an der Diemel »

08/04/17 2017.04.08 Gute Bedingungen zum NHC in Warburg. »


Gute Platzierungen vom TV in Kaufungen »

01/04/17 2017.04.01 Ein starkes Team mit 47 Startern. »

| Impressum |copyright © 2008 | Kontakt | Gästebuch |