|home | zurück | Druckansicht | Suche | Sitemap | News | Login/Logoff |



Navigation



TV startet in Gelnhausen

2017.06.24/25 Hessische Meisterschaften

Am Samstag starteten Lea Ludwig, Vanessa Wyryma und Louis Hartwig über 800 Meter. Louis Hartwig ging mit dem Ziel an den Start, seine Bestzeit zu verbessern und machte von Beginn an Tempo. Er lief ein tolles Rennen, verlor jedoch etwas Tempo auf den letzten Metern und überquerte nach guten 2:08,93 Minuten die Ziellinie. Er belegte in einem sehr großen Teilnehmerfeld den 8. Rang.

 

Vanessa Wyryma, eigentlich noch U 16 Starterin, zeigte in ihrem Lauf, dass sie bei den älteren Läuferinnen mithalten kann und bewies mit 2:33,26 Minuten einen guten Lauf. Nach einer leichten Verletzung wollte Lea Ludwig schauen ob sie das Tempo mitgehen kann und hatte leider einen sehr unruhigen Lauf mit Rangeleien und Stürzen erwischt. Daher konnte sie ihre Leistungen aus den Vorwochen nicht bestätigen. Für sie blieb die Uhr nach 2:31,29 Minuten stehen.

 

Auch am Sonntag waren zwei Athleten bei den Hessischen Meisterschaften am Start. Für Sophie Rühling war dies eine Premiere, wobei ihre Aufregung natürlich groß war. Sie ging über die 1.500 Meter an den Start. In einem starken Läuferinnenfeld, welches gleich zu Beginn ein schnelles Tempo vorgab, galt es für sie, den Anschluss an die Gruppe nicht zu verlieren. Im Verlauf des Rennens setze sich die Konkurrenz jedoch etwas ab und sie musste die restlichen Meter alleine laufen. Für die erste Teilnahme bei den Hessischen Meisterschaften, absolvierte Sophie ein gutes Rennen und belegte in einer Zeit von 6:41,41 Minuten den 9. Platz.

 

Abschließend ging Louis Hartwig an seinen zweiten Start für dieses Wochenende. Sein Ziel war für die 1.500 Meter die Norm für die Süddeutschen Meisterschaften in Wetzlar zu erlaufen. In einem starken Teilnehmerfeld lief er die erste Runde sehr schnell und konnte zunächst mithalten. Am Ende ließen die Kräfte jedoch etwas nach und Louis belegte in einer Zeit von 4:41,03 min den 6. Platz, was leider nicht ganz für die Norm von 4:24 Min. reichte.

 

Für alle Athletinnen und Athleten und auch für die Trainerinnen war es trotz keiner Bestleistungen ein erfolgreiches Wochenende.

Ergebnisse TV Heli

800 m 8. Louis Hartwig 02:08,93   MU 18
  10. Lea Ludwig 02:31,29   WU 18
  16. Wanessa Wyryma 02:33,26   WU 18
           
1.500 m 6. Louis Hartwig 04:41,03   MU 18
  9. Sophie Rühling 06:41,41   WU 18

Bilder TV Heli

https://www.flickr.com/photos/141344083@N08/albums/72157682558106484

Revision: 2017/07/07 - 18:27

letzte News:

LAUFEN TUT GUT - LAUFEND GUTES TUN! »

11/06/17 Übersicht Spendenaktion. »


Wichtige Info! »

14/06/14 An alle Starter bei Wettkämpfen!!!. »



Berichte:

Süddeutsche Meisterschaften in Wetzlar »

07/07/17 2017.07.01 Hartwig und Ludwig vertreten die Vereinsfarben. »


Laufgemeinschaft TV und TSV war erfolgreich »

07/07/17 2017.06.29 Nordhessische Meisterschaften Langstaffel in Melsungen. »


Vanessa Wyryma schnellste Frau auf 5,2 Kilometer »

01/07/17 2017.06.30 Abendlauf in Heiligenrode mit 37 TV Startern. »


TV startet in Gelnhausen »

27/06/17 2017.06.24/25 Hessische Meisterschaften. »


Dirty Church Run in Malsfeld-Beiseförth »

26/06/17 2017.06.25 Drei Läufer vom TV Hessisch Lichtenau auf Abwegen. »


34. Abendlauf in Baunatal »

25/06/17 2017.06.24 „Baunatal rennt“ und 26. TV Läufer rennen mit. »

| Impressum |copyright © 2008 | Kontakt | Gästebuch |