|home | zurück | Druckansicht | Suche | Sitemap | News | Login/Logoff |



Navigation



Vanessa Wyryma schnellste Frau auf 5,2 Kilometer

2017.06.30 Abendlauf in Heiligenrode mit 37 TV Startern

Mal keine Hitze beim Abendlauf in Heiligenrode, dafür reichlich Gegenwind. Mit 37 Startern von 474 Gestarteten war der TV Hessisch Lichtenau mal wieder gut vertreten. Der 15. Lauf zur Nordhessencupserie war zugleich der letzte vor der Sommerpause.

 

Die Kleinsten gingen wieder zuerst auf die 400 Meter lange Runde im Stadion am Park. Emily Schwarz konnte sich in dem großen Starterfeld auf Platz drei in der WU 8 mit 1:48 Minuten platzieren.

 

Aus dem Stadion, durch den Park und zurück mussten die vierzehn Jugendlichen vom TV laufen. Mit 4:02 Minuten war Naima Muth die Schnellste und belegte den ersten Platz in der WU 12. Devlin Forciniti belegte ebenfalls den ersten Platz in der MU 12 mit 4:19 Minuten. Die MU 8 gewann Neo Sögel in 4:48 Minuten. Jeweils den dritten Platz in ihren Klassen holten Florian Schnellhammer (MU 14), Benni Sörgel (MU 12) und Finn Gippert (MU 10).

2017.06.30_NHC_Heiligenrode_HP.jpg

Streckenschnellste und somit Gewinnerin der WU 16 über 5,2 Kilometer wurde Vanessa Wyryma, sie benötigte 21:47 Minuten für die anspruchsvolle Strecke.  Anita von Drach gewann ihre Klasse W 60 in 28:05 Minuten und Niklas Ludwig holte den Klassensieg in der MU 16 in 22:03 Minuten. Zweite Plätze holten sich Katja Muth (W 40) in 29:09 Minuten und Wolfram Schulze (M60) in 26:26 Minuten.

 

Die Runde in Richtung Kaufungen und entlang der B7 zurück nach Heiligenrode bestritten fünf Lichtenauer. Schnellster war Tim Herget, er benötigte 45:10 Minuten für die 10,4 Kilometer. Hier schlug auch der Gegenwind den Läufern auf dem Rückweg heftig ins Gesicht. Sophie Rühling gewann ihre Klasse WU 18 in 57:41 Minuten. Manuela Klockmann (W 40 / 52:21 Minuten) und Ursula Heidester (W 55 / 58:35 Minuten) mussten beide einer Konkurrentin den Vortritt lassen und holten in ihren Klassen den zweiten Platz.

 

Mit 37 Startern war die lange Distanz über 20,3 Kilometer mal wieder recht schwach besetzt. Unter ihnen aber drei TV Athleten, die die beiden Runden über die Felder unter die Füße nahmen.  Den dritten Platz in der M 45 mit der schnellsten TV Zeit holte Markus Rühling, er benötigte 1:38:24 Stunden. Alfred Jilg wurde mit 1:39:12 Stunden Dritter und Jan Poppenhäger mit 1:53:33 Stunden Sechster, beide starten in der M 50.

Ergebnisse TV Heli

400 m 3. Emily Schwarz 1:48   WU 8
  5. Amandine Euler 1:53   WU 8
  8. Mia Wunderlich 2:09   WU 8
           
1.100 m 4. Milena Klockmann 4:52   WU 14
  1. Naima Muth 4:02   WU 12
  9. Emilia Gippert 4:53   WU 12
  13. Katja Kraus 5:18   WU 10
  14. Emily Wunderlich 5:20   WU 10
  19. Franziska Schenk 5:52   WU 10
  3. Florian Schnellhammer 4:32   MU 14
  1. Devlin Forciniti 4:19   MU 12
  3. Benni Sörgel 4:25   MU 12
  11. Mathi Lichtenau 5:14   MU 12
  3. Finn Louis Gippert 4:30   MU 10
  7. Moritz Klockmann 4:43   MU 10
  17. Marco Schwarz 5:36   MU 10
  1. Neo Sörgel 4:48   MU 8
           
5.200 m 5. Geraldine Euler 26:00   W 20
  2. Katja Muth 27:09   W 40
  1. Anita von Drach 28:05   W 60
  1. Vanessa Wyryma 21:47   WU 16
  6. Waldemar Schwarz 27:57   M 35
  7. Ralf Grunewald 23:11   M 45
  10. Rainer Setzekorn 24:42   M 45
  14. Gregor Muth 27:09   M 45
  5. Franz Bosch 25:45   M 55
  2. Wolfram Schulze 26:26   M 60
  5. Manfred Freiberg 44:23   M 75
  1. Niklas Ludwig 22:03   MU 16
           
10.400 m 2. Manuela Klockmann 52:21   W 40
  5. Melanie Aue 59:15   W 45
  2. Ursula Heidester 58:35   W 55
  1. Sophie Rühling 57:41   WU 18
  4. Tim Herget 45:10   M 35
           
20.300 m 3. Markus Rühling 1:38:24   M 45
  4. Alfred Jilg 1:39:12   M 50
  6. Jan Poppenhäger 1:53:33   M 50

Bilder TV Heli

https://www.flickr.com/photos/141344083@N08/albums/72157683605406550

Für die Spendenaktion „LAUFEN TUT GUT, LAUFEND GUTES TUN!“ haben die 37 Athleten ca. 184 Kilometer (18,40 €) erlaufen.

Ergebnisliste

ErgebnislistenErgebnislisteAK.pdf

pdf, 51,7 KB, 07/01/17, 14 downloads


Revision: 2017/07/01 - 13:19

letzte News:

LAUFEN TUT GUT - LAUFEND GUTES TUN! »

11/06/17 Übersicht Spendenaktion. »


Wichtige Info! »

14/06/14 An alle Starter bei Wettkämpfen!!!. »



Berichte:

Süddeutsche Meisterschaften in Wetzlar »

07/07/17 2017.07.01 Hartwig und Ludwig vertreten die Vereinsfarben. »


Laufgemeinschaft TV und TSV war erfolgreich »

07/07/17 2017.06.29 Nordhessische Meisterschaften Langstaffel in Melsungen. »


Vanessa Wyryma schnellste Frau auf 5,2 Kilometer »

01/07/17 2017.06.30 Abendlauf in Heiligenrode mit 37 TV Startern. »


TV startet in Gelnhausen »

27/06/17 2017.06.24/25 Hessische Meisterschaften. »


Dirty Church Run in Malsfeld-Beiseförth »

26/06/17 2017.06.25 Drei Läufer vom TV Hessisch Lichtenau auf Abwegen. »


34. Abendlauf in Baunatal »

25/06/17 2017.06.24 „Baunatal rennt“ und 26. TV Läufer rennen mit. »

| Impressum |copyright © 2008 | Kontakt | Gästebuch |