|home | zurück | Druckansicht | Suche | Sitemap | News | Login/Logoff |



Navigation



7. Balzerbornlauf in Bad Sooden Allendorf

2017.09.24 TV holt gute Platzierungen

Am Sonntag fand der 7. Balzerbornlauf in Bad Sooden Allendorf statt. Der Lauf ist eine Kooperation zwischen der ReHa-Klinik Balzerborn und des SSC Bad Sooden-Allendorf und hat sich zu einem kleinen und gut organisierten Volkslauf entwickelt. Einige Athleten des TV Hessisch Lichtenau machten sich daher am Sonntag auf den Weg, um bei herbstlichem Wetter ihren momentanen Trainingsstand zu überprüfen.

Den Anfang machten die männlichen und weiblichen Teilnehmer der U 12 über 1.000 Meter. Dort zeigte Devlin Forciniti seine fantastische Form und lief als Erster in 4:25 Minuten über die Ziellinie. Ihm dicht auf den Fersen war sein Vereinskamerad Tamino Brumm, der bei diesem Lauf für seine Schule in BSA startete. Kurz nach den beiden Jungs lief als erstes Mädchen die Lichtenauerin Naima Muth in grandiosen 4:32 Min ins Ziel. Nina Herget ebenfalls vom TV musste bis zum Schluss gegen Lea Umbach von der Sportschule BSA kämpfen, um schließlich als zweites Mädchen in 4:32 Minuten die Ziellinie zu überqueren. Tolle Leistungen zeigten ebenfalls Moritz Klockmann mit einer Zeit von 5:15 Minuten und Franziska Schenk mit 6:06 Minuten.

2017.09.24_BalzerbornlaufHP.jpg

Nach einer kurzen Pause gingen die Athleten der U 14/16 über 2,75 Kilometer an den Start. Von Beginn an ließ es sich Elijah Muth (U 14) nicht nehmen das Feld anzuführen. Er lief unangefochten als Erster in einer fantastischen Zeit von 9:13 Minuten ins Ziel. Damit behauptete er sich gegen seinen Konkurrenten Colin Ansorge von der Sportschule BSA (U 16) und konnte diesem mehr als 15 Sekunden abnehmen. Milena Klockmann zeigte ebenfalls ihre aufstrebende Form und belegte einen tollen dritten Platz.

Über 10 km gingen Manuela und Markus Klockmann an den Start und wollten den Lauf als Vorbereitung für den Kassel Marathon nutzen. Auf der landschaftlich schönen Strecke durch die Stadt und um die nahegelegten Teiche erreichte Manuela den 1 Platz in 47:41 Minuten und Markus beendete den Lauf mit einer leichten Verletzung als sechster. Wir wünschen Markus eine schnelle Regeneration für den Start beim Kassel Marathon.

Ergebnisse TV Hessisch Lichtenau

1.000 m 1. Naima Muth 4:32   WU 12
  2. Nina Herget 4:47   WU 12
  15. Franziska Schenk 6:06   WU 12
  1. Devlin Forciniti 4:25   MU 12
  2. Tamino Brumm 4:29   MU 12
  7. Moritz Klockmann 4:43   MU 12
           
2.750 m 3. Milena Klockmann 12:04   WU 14
  1. Elijah Muth 9:13   MU 14
           
10.000 m 6. Markus Klockmann 61:26   Männer
  1. Manuela Klockmann 47:41   Frauen

Ergebnisliste

Ergeb_Balzerbornlauf_24_Sep_2017.pdf

pdf, 72,8 KB, 09/28/17, 27 downloads


Revision: 2017/11/06 - 20:41

letzte News:

Weihnachtslauf 2017 »

15/11/17 Das Jahr neigt sich dem Ende… »


Nordhessencup 2017 »

05/11/17 Hallo, der Nordhessencup 2017 ist jetzt… »



Berichte:

Elijah Muth in E-Kader aufgenommen »

05/12/17 2017.12.05 Erfolgreiche Jugendarbeit im Lauftreff trägt Früchte. »


Debut für Nina Herget in der Halle »

03/12/17 2017.12.02 Hallensportfest in Erfurt. »


Vize Meistertitel für Milena Klockmann »

25/11/17 2017.11.18 Crossmeisterschaften Werra Meissner Kreis und Kreis Hersfeld Rotenburg. »


Erster Lauf zur Winterlaufserie in Ippinghausen »

19/11/17 2017.11.19 TV Athleten starten bei guten Wetterbedingungen. »


Auftakt zur Winterlaufserie in Ahnatal »

06/11/17 2017.11.05 Drei TV Starter starten bei Regenwetter. »


36. Mainova Marathon in Frankfurt »

29/10/17 2017.10.29 TV Läufer holen gute Zeiten. »


28. Internationaler Herkules Berglauf »

22/10/17 2017.10.21 Drei TV Läufer beim Berglauf in Kassel. »

| Impressum |copyright © 2008 | Kontakt | Gästebuch |