|home | zurück | Druckansicht | Suche | Sitemap | News | Login/Logoff |



Navigation



Top Beteiligung beim 7. Sparkassenlauf

2015.09.19 Mit 209 Zieleinläufern und super Ergebnissen

Der Sparkassenlauf ging am Samstag den 19.09.2015 in seine 7. Auflage. Dieses Jahr wurde wegen Bauarbeiten in Hessisch Lichtenau die Veranstaltung in die Heinrichstraße an die Schule verlegt, somit änderten sich auch die Strecken geringfügig. Trotz angekündigten Regenschauern gingen 209 aktive Sportler an den Start der unterschiedlichen Strecken.

Die Bambini eröffneten die Wettkämpfe um 16:00 Uhr. Schnellster Junge war Noah Brede, er benötigte 2:52 Minuten für die 700 Meter. Ihm folgte Julius Dach von der Grundschule Heli und auf Platz drei Leandro Duarte vom TSV Retterode. Bei den Mädchen gewann in 3:25 Minuten Colien Meyer von der Grundschule Heli. Platz 2 belegte Neele Brodmann vom TSV Retterode und von der Grundschule Heli wurde Madara Lemmerca Dritte.

Die Jugendlichen starteten auf eine 2,3 Kilometer Runde, sie hatten das Pech in einen dicken Regenschauer zu kommen.  Cecile Löber vom TSV Retterode konnte ihre Klasse 2005-2007 gewinnen, gefolgt von Naima Muth vom TV Heli und Madita Kalthoff vom TSV Retterode. Die Klasse 2002-2004 gewann Vanessa Wyryma vom TV Heli, sie war mit 9:13 Minuten auch das schnellste Mädchen auf der Strecke. Ihr folgte Michelle Frost vom TSV Retterode und Rabia Topci vom TV Heli. Die Konkurrenz 2000-2001 konnte Lea Ludwig gewinnen, ihr folgten Sophie Rühling und Tabea Rehbein alle vom TV Heli.

Bei den Jungen gewann Devlin Forciniti vom TV Heli die Klasse 2005-2007, gefolgt von Leon Wrona und Benni Sörgel beide starteten für die Schule am Fischbach. Elijah Muth und Niklas Ludwig vom TV Heli belegten in der Klasse 2002-2004 die Plätze eins und zwei. Aaron Winter vom TSV Retterode belegte den dritten Platz. Die Klasse 2000-2001 gewann Louis Hartwig als schnellster Läufer der Strecke in 8:40 Minuten. Ihm folgten zeitgleich Daniel Seelig vom TSV Retterode und Friedrich Seelig vom TV Heli.

Als nächstes starteten die Handbiker über 6,9 Kilometer, sie waren dieses Jahr das erste Mal dabei. Andreas Porzelle dominierte das Feld und gewann in einer tollen Zeit von 19:33 Minuten, ihm folgten Marcel Mulder und Corry Schlag, alle von der Ortho. Die Handbiker begeisterten die Zuschauer mit ihrem hohen Tempo und ihrer rasanten Fahrt über die Strecke.

Das Hauptfeld ging kurz nach den Handbikern an den Start über die gleiche Strecke. Vom KSV Baunatal gewann Christoph Bentz in 24:22 Minuten die Männerklasse. Ihm folgte Anton Guthardt vom TSV Retterode und Julian Heinzl vom FSV Kassel. Schnellste Frau wurde Nina Voelckel in 28:38 Minuten gefolgt von Johanna Mädler beide vom TSV Retterode. Den dritten Platz belegte Tanja Schueler aus Eschwege.

Die 3x2,3 Kilometer Staffel gewann die Staffel „Sven Timo Karen“ aus Kaufungen in 27:10 Minuten, gefolgt von den Staffeln „Speedrunner“ und „Die Blauen Flitzer“.

Mit 49 Bambini, 81 Jugendlichen, 46 Erwachsenen, 9 Handbikern und 9 Staffeln war die Beteilgung höher als im Vorjahr. Die Sparkasse Werra-Meißner und die Praxis Dr. Hartwig, Freitag, Friedwald zeigten sich als Sponsoren mit der Veranstaltung zufrieden. Ebenso wie der Lauftreff vom TV Hessisch Lichtenau als durchführender Verein.

Wir danken ebenfalls dem DRK, Feuerwehr, Polizei, Stadt Hessisch Lichtenau und allen Helfern für die Unterstützung. Sowie dem Werra Meißner-Kreis für die Bereitstellung der Räumlichkeiten in der Schule.


Revision: 2015/09/20 - 17:13

letzte News:

Weihnachtslauf 2017 »

15/11/17 Das Jahr neigt sich dem Ende… »


Nordhessencup 2017 »

05/11/17 Hallo, der Nordhessencup 2017 ist jetzt… »



Berichte:

Elijah Muth in E-Kader aufgenommen »

05/12/17 2017.12.05 Erfolgreiche Jugendarbeit im Lauftreff trägt Früchte. »


Debut für Nina Herget in der Halle »

03/12/17 2017.12.02 Hallensportfest in Erfurt. »


Vize Meistertitel für Milena Klockmann »

25/11/17 2017.11.18 Crossmeisterschaften Werra Meissner Kreis und Kreis Hersfeld Rotenburg. »


Erster Lauf zur Winterlaufserie in Ippinghausen »

19/11/17 2017.11.19 TV Athleten starten bei guten Wetterbedingungen. »


Auftakt zur Winterlaufserie in Ahnatal »

06/11/17 2017.11.05 Drei TV Starter starten bei Regenwetter. »


36. Mainova Marathon in Frankfurt »

29/10/17 2017.10.29 TV Läufer holen gute Zeiten. »


28. Internationaler Herkules Berglauf »

22/10/17 2017.10.21 Drei TV Läufer beim Berglauf in Kassel. »

| Impressum |copyright © 2008 | Kontakt | Gästebuch |